Aktivitäten:
 
Seit 1997 demonstrieren die Sunderner eine starke Gemeinschaft und organisieren regelmäßig ein Fest für alle Dorfbewohner.


Seit dem Frühjahr 1999 ragt er jedes Jahr am 1. Maifeiertag in die Höhe, der Maibaum im Naturdorf.


"Winterkinder" - eine alte Tradition lebt in Sundern wieder auf.